#1

2010 Whyte & Mackay Premier League Darts

in Darts im TV ? 02.02.2010 14:01
von double1 | 6 Beiträge

Es ist wieder soweit!!!!

1 Spieltag, 11.02.2010, 20 Uhr unserer Zeit

Baxter - Jenkins
King - Lewis
Barney - Wade
Whitlock - Taylor

Zur Geschichte der Whyte & Mackay Premier League.

Bei der Premier League handelt es sich um die größte und bekannteste Turnier Serie bzw Dart Liga, bei der die besten Spieler der PDC an 14 verschiedenen Spieltagen (bis 2006 an 12 verschiedene Spieltagen) und verschiedenen Spielorten in England, Schottland und Wales gegeneinander antreten. Sie wurde 2005 zum ersten Mal ausgetragen, wobei bis 2006 noch 7 Spieler gegeneinander antraten, ab 2007 wurde die Liga dann auf 8 Dart Profis erweitert.

An jedem Abend finden immer 4 Begegnungen statt und nachdem jeder Spieler seine 14 Begegnungen (Round-Robin mit Hin- und Rückspiel) gespielt hat, spielen die ersten 4 der Tabelle ein Play-Off Best of 16 Legs (1. gegen 4. und 3. gegen 2.) um den Einzug in das Finale.

2007 wurde Aufgrund des großen Erfolgs die Größe der Spielorte stark erhöht, seitdem werden viele Begegnungen in großen Arenen ausgetragen um der starken Nachfrage nach Tickets der ersten 2 Jahre dieser Veranstaltung auch gerecht werden zu können.

Automatisch qualifiziert für diese Liga sind die 6 Bestplazierten der PDC Weltrangliste sowie 2 weitere Spieler, welche sich besonders qualifiziert bzw. hervorgetan haben und von der PDC über eine sogenannte Wildcard eingeladen werden.

Seit dem Jahr 2008 wird die PDC Premier League von der englischen Whiskeybrennerei Whyte & Mackay gesponsert und wurde ab diesem Tag in "Whyte & Mackay Premier League" umbenannt, nachdem Holsten die Veranstaltung in den Jahren 2006 und 2007 unterstützt hatte.

Die ersten vier Jahre in Folge konnte Phil Taylor die Premier League für sich entscheiden bevor er im Jahr 2009 dann im Halbfinale sensationell deutlich mit 6-10 gegen Mervyn King unterlag. Im Finale konnte somit dann mit James Wade endlich einmal ein anderer Spieler diese Serie für sich entscheiden konnte.

Die beiden Wildcards der Premier League Darts 2010 wurden Mitte Januar an Simon Whitlock und Adrian Lewis vergeben.

Im Jahre 2010 wird der erste Spieltag der Liga sogar in der O2 Arena in London ausgetragen werden, bei dem dann maximal 16.500 Zuschauer das Event verfolgen können. Vermutlich wird dann auch der Zuschauerrekord aus dem Jahre 2008 fallen, an dem 8.000 Zuschauer in Liverpool das Event live miterlebt haben.


zuletzt bearbeitet 02.02.2010 14:03 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Thomas Rohde
Forum Statistiken
Das Forum hat 719 Themen und 1059 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 66 Benutzer (12.10.2018 23:58).

Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor